Nicole Dextras | The Ice Typography – Winter Works (7 Pics)

Veröffentlicht: Januar 9, 2012 in Art, Kunst
Schlagwörter:, , ,

Nicole Dextras…ice cold, echt geile Coaktion der Elemente. Mark Olan sagte : Net schlechhh, und ich fands schon ersataunlich, was die Kanadierin Nicole Dextras sich zum Thema Licht und Eis im Zusammenspiel mit Wetter zusammengereimt hat. Fantastische Typografien. Dextras jüngste ‚Eiswaren‘ – zwar nunmehr über ein Jahr alt – lassen einen trotz allem den nicht wirklich vorhandenen Winter 2011/2012 spüren, zumal selbst ihre verwendeten Begriffe wie ‚Resource‘, ‚Legacy‘, ‚Consume‘ oder ‚Ego‘ ihren eigenen Kritikdiskurs im Bezug auf die anhaltende Globalisierung und ihre Auswüchse sprechen. Wie dem auch sei liebe Freunde, die eisigen Motive halten definitiv jeder Wetterlage stand; ob bunt oder einfach nur in schlichtem Weiß. Nice.

* The Ice Typography series consists of three-dimensional words fabricated in ice placed outdoors that speak to how the viewer’s gaze frames and informs the landscape. The installations have varied from 8-foot high ice letters on the Yukon River to 18-inch high letters set in downtown Toronto.

via

Kommentare
  1. Big O sagt:

    @ rene: nice !!! thank u for the link

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s