Richard Mille Tourbillon RM 052 ‘Skull’ (5 Pics)

Veröffentlicht: Januar 30, 2012 in Design and more, Fortune/Vermögen, Futurismus, Lifestyle
Schlagwörter:, , , , , , ,

Ich war schon immer Fan der Schweizer Uhren-Confiserie! Richard Mile Tourbillon RM 052 Skull….wer hier nicht auf seine Kosten kommt, hat irgendwas falsch gemacht. Nur, dass besonders der Créateur Richard Mille diesmal nicht aus der frölichen Alpenrepublik der Eidgenossen, sondern ausnahmsweise mal vom großen französischen Nachbarn kommt und mit seiner neuen Tourbillon RM 052 „Skull“ für ein neues Traggefühl bei den Herren dieser Welt sorgen soll. Wer also etwas aus sich hält, hat beim Monsieur höchstpersönlich die einmalige Chance, sich dieses Baby an seinen Unterarm zu setzen! Shit, die brand new RM 052 jedenfalls ist kompromisslos: dope! Ihr solltet mit Lob und jeder Art von Schmeicheleien also nicht allzu lange zögern! Probe getragen, Konto geplündert, nichts wie hin, Freunde – i like dat watch…

* Limited edition of 21 pieces, which includes 15 pieces in titanium and 6 unique set pieces in red or white gold. The baseplate and bridges take the form of a grade 5 titanium skull. The upper and lower jaws hold the ruby of the tourbillon cage. The back of the skull is actually the movement’s center bridge. The entire movement is connected to the case by 4 bridges that are inspired by the crossed bones from flags on pirate ships. The new case design, with its opened flanks, continues this visual allegory to the human skeleton.

via PERPÉTUELLE

Kommentare
  1. caspereien sagt:

    …wer hier nicht auf seine Kosten kommt… Wie sieht es denn mit den Kosten für so ein teil aus?

  2. magikkz sagt:

    Für soschmeckt gibt’s da Extrakonditionen, aber du bräuchtest die AMEX Black Card. Sorry 😉

  3. magikkz sagt:

    Die hastu doch, oder 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s