Lucas Simões | Multilayered Portrait Cut-Out Artworks: „Desretratos & Desmemórias“ | São Paulo, Brazil (12 Pics Gallery)

Veröffentlicht: März 1, 2012 in Art, Illustrationen, Kunst, Urbanism
Schlagwörter:, , , , , , ,

Ziemlich sophisticated seine Works, und so viel hineinzuinterpretieren gibt’s da auch noch! Der Virtuose brasileiro aus São Paulo Lucas Simões hat Motive bearbeitet, an die sich vor ihm wohl noch niemand herangetraut hat. Der Hombre hat sich einfach Zwölf Portraitfotos genommen, gestapelt und dann feinsäuberlich in geometrischen Formen schichtweise zerschnitten. Mir schmeckt noch immer die Idee und deren Ergebnis! Diese krass verfremdeten Portraitarbeiten flashen total… Und dann sind da noch alle möglichen Formen, Ecken und gar Kurven vertreten, die in seinen 12 hier ausgestellten Werken eine sehr bunte Mischung echte Kunst ergeben. Hut ab! Muito respeito, Senhor!

* The cut-out portraits of Brazilian artist Lucas Simões are pretty amazing, consisting of layering the same photo up to 10 times, he invites intimate friends over to tell him a secret as he takes their portrait. However, his intention was not to hear their secret, but to capture the expressions of each one at the moment they revealed their secret. Simões also asked each one to choose a song for him to listen in his earphones while he photographed them.

via WHUDAT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s