Coco Palm Bodu Hithi auf den Malediven. So’n paar aus Reet geflochtene Dächerlein, die ins türkis gefärbte, lauwarme Wasser ragen. So in etwa stell‘ ich mir den nächsten Urlaub vor: Das COCO PALM Resort is a place to be, da wird Homie Winkelsen gleicher Meinung sein, denn der MC kennt sich in diesen Gefilden aus und weiß, wie’s sich anfühlt – für den Rest wären dann die Pics zuständig!

Coco Palm Bodu Hithi is situated on the private island of Bodu Hithi in the North Male’ Atoll, a 40 minute (29 km) luxury speedboat ride from Male’ International Airport. The island is rich in vegetation with naturally designed sandy walkways and coconut trees, edged with white sandy beaches, turquoise seas and isolated sand banks. The ambiance of the island is enchanting for even the most discerning of guests.

soschmeckt…

SKETCHY M%#HERFUCKERS (allein vom Namen her sehr einprägsam!) heißt die neueste Ausstellung der stadtweit bekannten Street Art Group um die Sprayerprotagonisten RIME, KC Ortiz und Dabs Myla aus Los Angeles! Schon sehr bunte Werke zu Themen wie u.a. Social Studies, Tradition etc. in L.A.’s Known Gallery bereits seit Beginn Mai 2012 und laufen genau 2 Wochen. In ihrem Teaser hier unten spricht Graffiti-Virtuose RIME über sein derzeitiges Projekt und Inspirationen, die er in seinem urbanen Umfeld sammeln konnte…

The Seventh Letter’s RIME and KC Ortiz will be opening their new show “Sketchy M%#herfuckers” at Known Gallery, alongside Dabs Myla’s “Break Night Lovers”. Rime and KC (a photojournalist by trade) will be exhibiting pages from their sketchbooks whereas the Aussie duo will be showing a body of work encompassing mixed media installation, ceramics, painting and drawing. The exhibittion opens on May, 5th, at Known Gallery, L.A.

Get more after the Jump…

Da ist einer, der sich die Sternchen des großen US-Music Biz vorgeknüpft hat! Und – mit standesgemäßem Erfolg: Der gebürtige Brite und heute im New Yorker Brooklyn ansässige Musikknipser Phil Knott hat anscheinend schon so manch‘ einen Musikstar der R’n’B- und HipHop-Szene vor seine goldenen Linse zerren können… Leicht, soulig und aufrichtig sind seine Aufnahmen… Und dennoch mit Knotts persönlichem Etikett versehen – Smoother Content!

British bred, Brooklyn based photographer Phil Knott has been producing images for over a decade. Rich in content and creativity, Knott brings his own honest and raw individual style to his portraiture, as well as to his fashion and music photography. Key editorial clients include GQ, XL, Guardian Weekend magazine, etc.

soschmeckt…

Sie ist nicht nur eines der Superbunnys beim wohl bekanntesten US-Dessous-Label Victoria’s Secret, das immer mal wieder mit Engelsflügelchen rumlaufen darf! Nein, sie ist in erster Linie Supermodel aus Südafrika – Wunderface Candice Swanepoel enthüllt diesmal für die nicht minder begehrte GQ Lust List 2012 das eine oder andere Geheimnis aus ihrem Privatleben – nebst eines Videodrehs mit Gordon von Steiner, der unter die Haut geht…

South African and Victoria’s Secret Supermodel Candice Swanepoel chats it up with GQ and tells us about her akward love situations in high school, thus making her move on to the bad boy. „I’m waiting for the bad boy to break her heart a couple times so I can swoop in.“

soschmeckt…

Das hattenwa hier auch noch nicht: Tape Art, so’ne Kunst des Mauerschmückens mit Klebeband! In Slowenien ansässig, lebt das multidisziplinär orientierte Designkollektiv um MULTIPRAKTIK professionell und hat auch schon zwei illustrative Videos insbesondere zu dieser Street Art parat… Die TapeArt-Content widmet sich einer lang angelegten Kampagne für den slowenischen Mobilfunkanbieter ORTO – TAPE UP!

The Slovenian, multi-disciplinary, design collective Multipraktik organized a series of street TapeArt actions – with different artists across their country – as part of the new campaign for Orto, a nationwide cellphone operator. Aside from the resulting wonderful murals, it looks like these artists had great fun.

Get more after the Jump…

Die Qualität, die uns hier Russell Houghten mit seiner OPEN HORIZON Timelapse unterbreitet, ist wirklich erstaunlich! Ich habe mich dabei keine Sekunde gelangweilt, zumal die genialen Skateboard-Szenen mit Hilfe der Rotoskopie und zig Layern aufwändigst entstanden und dann mit wirklich gut abgestimmter Musik unterlegt wurden. Timelapse, wie man sie liebt, ein perfekter Mix – Enjoy…

Fantastic timelapse: Russell Houghten produced an amazing skate video in combination with all surroundings, adapting to the skater’s mood and urban life – this videography makes a perfect cinematographic project.

soschmeckt…

Es gibt einfach NICHT genug Gründe, dem Ausnahmetalent VHILS hier nicht seine Bühne zu geben! Denn der portigiesische Graffiti Street Artist Alexandre Farto mit dem komischen Pseudonym hat’s nach Belieben drauf. Ja nicht nur Wall Art, sondern auch Leinwandarbeiten für Gemäldeausstellungen gehören zu seinem einzigartigen Repertoire, mit dem er sich (und die üppige Auswahl an Clips über ihn verdeutlicht’s!) einen Namen gemacht hat – Einfach Urban!

Alexandre Farto aka Vhils is an urban artist who started in a very young age of 10 to paint in the walls of his hometown Seixal, Portugal. The very talented street & graffiti artist created numerous series of artworks where the canvas used was big advertising billboards to create a strong critic consumerism and advertising message.

soschmeckt…

Nach seinen Pencil Art-Kunststücken hier wieder kontemporäre Kunst des Brasilianers Federico Uribe! Uribes weltweite Ausstellungen sprechen für sich – und seine Figürchen haben sogar Personality!

From far away they look like brush strokes, but when you look closely you can see that artist Federico Uribe uses conventional shoe laces for his murals. Besides his former fantastic artworks, this one’s exposed in a very creative and unique way again.

soschmeckt…

Die Nachricht über den Tod der HipHop-Legende und Gründungsmitglieds der Beastie Boys, Adam MCA Yauch stimmt jeden HipHop-Liebhaber traurig. Die Fotos des US-Starfotografen Terry Richardson, die dieser gemeinsam mit dem Trio in New York schoss, beschreiben die heutige Stimmung wohl am besten – R.I.P. MCA.

With the sad news about the passing of Adam Yauch (MCA) of the Beastie Boys, Terry Richardson released some photos of the trio which he shot in NYC. R.I.P. MCA.

Get more after the Jump…

Diesmal was mit arabischem Flair, und doch gar nicht weit weg von uns! Das Cap Rocat Hotel wirkt hier so ziemlich wie ein architektonisches Wunder, gelegen auf der größten Baleareninsel Mallorca und (neben Benz, BMW und Audi) der Deutschen liebstes Kind, wenn’s um Reiseziele geht! Ein frühmittelalterliches Riesenanwesen mit all den Ausblicken und Gemächern, die man sich für die lauen Sommer- und Herbstmonate wünscht…

A superb refurbishment of an impressive 19th-century fortress has resulted in a captivating and singular, adults-only boutique hotel overlooking the Bay of Palma. Set in 88 acres and stretching along the coastline for two kilometres, Cap Rocat Mallorca is a spectacular hotel providing a collection of stunning rooms and suites, a selection of magical dining venues, a private beach, jetty and salt water pool.

soschmeckt…