Mit ‘Oscars’ getaggte Beiträge

* The solo exhibition of star photographer Terry Richardson has opened its doors at the OHWOW space in Los Angeles. Entitled ‘Terrywood’, the exhibition “presents over 25 of his latest photographs. Inspired by the multiple facets of Hollywood life, TERRYWOOD unveils a series of images of the famous locale, as seen through Richardson’s eyes. Terryworld meets Hollywood, as local characters, familiar landscapes, and architectural details, now verge on having a new identity. With images such as Hooray for Hollywood and NUDE, both photographs of the proverbial chintzy signs that are ubiquitous throughout Hollywood, Richardson illustrates his proclivity for branding whatever subject matter he approaches.

TERRY RICHARDSON
TERRYWOOD

OHWOW Gallery L.A.
February 24 – March 31, 2012
937 North La Cienega Boulevard, Los Angeles, CA 90069

Get more after the Jump…

Das vergangene Wochenende stand weltweit wohl ganz im Zeichen von Mode und Oscars! „Versus“ ist das Resultat aus der Zusammenarbeit von Donatella Versace und Christopher Kane. Gemeinsam mit dem britischen Designer arbeitet Donatella seit sechs Saisons an der jüngeren Kollektion von Versace. Dunkelrotes Leder, körperbetonte kurze Kleider und Allover-Muster sind das Ergebnis dieser bewährten Kollaboration. Sonny Vandevelde hat am Wochenende die Backstage-Action bei der Show in Mailand eingefangen.

* Designers Donatella Versace and Christopher Kane on the runway at the Versus Spring/Summer 2012 fashion show as part Milan Womenswear Fashion Week on September 25, 2011 in Milan, Italy. Check out the new full adapted fashion Trailer! Photography: Sonny Vandevelde.

soschmeckt…

Wer hat nicht schon mal die Ehre, bei nem Megaevent wie der 84. Oscar-Verleihung in L.A. die musikalische Leitung übertragen zu bekommen? Dies hat jetzt die beiden Ausnahmetalente in Sachen Musik-Virtuosität und -Produktion ereilt: Pharell Williams und Hans Zimmer höchstperönlich dürfen sich um die Gestaltung und das Management für die gesamtmusikalische Begleitung der diesjährigen Academy Awards in Hollywood kümmern und werden sich daran – abgesehen vom persönlichen Ruhm und den ganzen Kameras – sicher wieder dumm und dämlich verdienen. Selbst Hans Zimmer ist ja alles andere als ein unbeschriebenes Blatt: Der Kerl hat doch die weltbekannte Filmmusik unter anderem zum Blockbuster Batman „The Dark Knight“ mit Heath Ledger komponiert und Gotham Citys selbst ernannter Rächer ist allerspätestens seit dem plötzlichen Tod seines Hauptdarstellers in aller Munde! Mann, auf diese Show freu‘ ich mich schon besonders und hab nebenbei auch noch das Exklusivintereview von Mister Williams mit der GQ mitverfolgt. Alter, verdient hat er sich’s allemal! Was uns der Self-Made-Millionaire sonst noch so offenbarte, solltet ihr euch lieber selber anlesen… Dazu sach ich nur: Superman On His Next Mission!

* The ever-cagey super-producer speaks on his role as music consultant alongside his hero Hans Zimmer at the Academy Awards, his Billionaire Boys Club spinoff for women, and the work he put in on Jay-Z’s ode to his newborn daughter.

Get the Interview after the Click…